Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen

Nicola Klik

Theaterpädagogik
Nicola Klik

Während der Schulzeit fing Nico an Theater und Musical zu spielen, u.a. im Jugendclub der Städtischen Bühnen Osnabrück. 2004 zog es sie nach Köln. Dort war sie ein Jahr lang an einer Schauspielschule, merkte aber wie sehr sie auch das Tanzen und Singen vermisste und ging deshalb nach Hamburg, wo sie 2008 ihren Abschluss, an der Stage School in Gesang, Tanz und Schauspiel, machte. Danach spielte sie in mehreren Produktionen, u.a. die böse Stiefmutter in „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“.

2011 zog sie zurück nach Köln, bekam zwei Kinder und spielte ab und an in kleineren Kinder- und Puppentheater Produktionen und Krimi-Dinnern als Schauspielerin und Sängerin. Im Moment hat sie die Weiterbildung zur Theaterpädagogin gemacht und arbeitet hier seit 2018. Nico leitet Theaterprogramme in Jugendzentren und Schulen und spielt aktuell z.B. in „Nathan der Weise“ einer Inszenierung des Moment.

Zurück