Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen

Social Circus Grundlagenschulung Eins

Nach der großen Nachfrage in den letzten Jahren bieten wir wieder die kostenlose zweiwöchige Schulung „SOCIAL CIRCUS“ nach der Methode des Cirque du Soleil an! 

Diese Schulung richtet sich an Artist*innen, Zirkustraineri*nnen  und Zirkuspädagog*innen zwischen 15 und 25 Jahren, die ehrenamtlich in der Kinder- und Jugendzirkusarbeit tätig sind und schließt optional mit der Qualifizierung Zirkus Jugendübungsleiter*in und JULEICA ab.

Im GRUNDLAGENSCHULUNGS-PROGRAMM SOCIAL CIRCUS sensibilisiert für die zirkuspädagogische Arbeit mit sozial benachteiligten Personengruppen. Die Schulung orientiert sich an der SOCIAL CIRCUS Methode des CIRQUE DU SOLEIL und wird von Referent*innen durchgeführt, die vom CIRQUE DU SOLEIL in die Methode und ihre Weitergabe eingeführt wurden. Dabei werden insbesondere die Rahmenbedingungen und Voraussetzungen der Zirkuspädagogik in Deutschland berücksichtigt. Du bist eingeladen  im kollegialen Austausch auch deine persönlichen Erfahrungen und Expertisen einzubringen. 

Die Schulung dauert insgesamt 10 Tage und findet im Rahmen von zwei 5tägigen Schulungswochen statt. Eine Teilnahme an nur einem Schulungsteil ist nicht möglich.

Am Ende der Schulung erhältst du ein Zertifikat über Dauer, Inhalte und erfolgreiche Teilnahme sowie optional das Zertifikat als Zirkus Jugendübungsleiter*in sowie die JULEICA erwerben.

Termine:

Teil A| 27.09.2021 - 01.10.2021 | täglich von 09:00-16:00 Uhr |Zirkus Harlekids, Senftenberg Brieske

Teil B| 29.11.2021 - 03.12.2021 |täglich von 09:00-16:00 Uhr | Zirkusgelände

ACHTUNG! Alle Plätze sind bereits belegt.

Für 2022 planen wir weitere Termine.

Die Schulung richtet sich an 15 bis 60jährige.
Für 15-25jährige mit der Möglichkeit die Qualifikation des Zirkus Jugendübungsleiter*in sowie JULEICA zu erwerben.

Kosten: 
Die Schulung wird von „Zirkus Macht Stark / Zirkus für alle e.V.“ gefördert.
Die Teilnahme, Unterkunft und Verpflegung ist kostenlos.
Es gibt einen Fahrtkostenzuschuss von 50 Euro je Schulungswoche.



Dein Ansprechpartner ist: